Jahreshauptversammlung 2007

In der im 2-Jahresrhythmus satzungsgemäß durchzuführenden Vorstandsneuwahl konnte die 1. Vorsitzende Sigi Weimann 48 Mitglieder begrüßen.

Sie gab zu Beginn einen ausführlichen Jahresbericht über die Aktivitäten der Fidelen Elf und dankte mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein dem ehem. 1. Vorsitzenden, Walter Herrmann, der 13 Jahre lang als Sitzungspräsident und insgesamt 25 Jahre im Vorstand tätig war. Er ist seit 33 Jahren Vereinsmitglied und tritt nun aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl im Kreise der Beisitzer an, betonte aber, dass er weiterhin dem Verein mit Rat und Tat zur Verfügung stehen wolle.

Die Wahl selbst verlief, geleitet von unserem stellvertretenden Sitzungspräsidenten Jürgen Ambrosius, völlig problemlos, nachdem die Schatzmeisterin ihren Jahresbericht abgegeben und die Kassenprüfer die korrekte Kassenführung bescheinigt hatten. Für den nicht mehr zur Wahl angetretenen Walter Herrmann wurde Frau Daniela Tonhauser als Beisitzerin neu in den Vorstand gewählt.