Jahreshauptversammlung 2009

Der neue Vorstand ist gewählt.
Mit 48 stimmberechtigten Mitgliedern war die Jahreshauptversammlung am Freitag nach Ostern in der Gaststätte Alt Wiesbaden recht gut besucht. Im geschäftsführenden Vorstand ergab sich ein Wechsel des 2. Vorsitzenden, da Knut Bauer nicht mehr als solcher zur Verfügung stand. Die Crew setzt sich nun wie folgt zusammen: Lida Schmidt (1. Schatzmeisterin), Wolfgang Schmidt (1. Orgaleiter), Sigi Weimann (1. Vorsitzende), Kathrin Eller-Bellersheim (2. Vorsitzende) und Daniela Hengstermann (1. Schriftführerin).
In den Ältestenrat wurden Jürgen Ambrosius, Theo Borchert und Willi Weber einstimmig und ebenso einstimmig wurden Horst Kock und Jürgen Ambrosius als Kassenprüfer von den Mitgliedern gewählt.
Der erweiterte Vorstand besteht jetzt aus Eva Nauheimer als 2.Schatzmeisterin, Agnes Bauer als 2. Schriftführerin und Michael Hengstermann als 2. Orgaleiter sowie aus weiteren sieben Beisitzern: Lagerverwalter: Hans Hengstermann, Elfer Nachrichten: Dieter Schäfer, ferner Karlheinz Kreß, Volker Eller-Bellersheim, Knut Bauer, Daniela Tonhauser und Claus-Dieter Röhrig. Der Sitzungspräsident wird bei der nächsten Vorstandssitzung als 8. Beisitzer gewählt.
Für die ausscheidenden Beisitzer (Bild unten) Ulrike Raub (links), und Claudia Lies (rechts) wurden Blumensträuße und für Kurt Neu „Flüssiges“ überreicht mit dem Dank für 31, 28 und 29-jährige Zusammenarbeit in Gardetanz bzw. Vorstandsarbeit.