Hoher Ratsball 2011

Hoher-Rats-Ball der Fidelen Elf mit neuem Schlager-Star

Wer Wiesbadens größte Saal- Fastnacht in den Rhein-Main- Hallen veranstaltet, ist auf finanzielle Unterstützung und Förderer angewiesen. Die Carnevalsgemeinschaft Fidele Elf kann sich glücklich schätzen, einen Kreis spendenfreudiger Sponsoren um sich versammelt zu haben: den „Hohen Rat“. Alljährlich einen Monat vor Beginn der neuen Fastnachtskampagne versammeln sich deren Mitglieder sowie weitere Vereinsmitglieder und Freunde zum Hohen- Rats-Ball im Dachgeschoss des Wiesbadener Nobelhotels Schwarzer Bock, der närrischen Residenz der Fidelen Elf. Gastgeber des Abends ist der Wiesbadener Chirurg Dr. Khaled Sras, der Präsident des Hohen Rates, unterstützt von der Fidele Elf-Vorsitzenden Sieglinde Weimann und dem Sitzungspräsidenten Wolfgang Weimann. Bereits zum 18. Mal kam der Hohe Rat zu seinem Ball zusammen, um einen unterhaltsamen Abend bei gutem Essen, Musik, Tanz und hochwertiger Tombola zu verbringen. Nach dem Genuss des reichhaltigen und schmackhaften Gala-Büffets des neuen Küchenchefs Andreas Fritsche war für ein kleines Show- Programm gesorgt, dass die Kabarettistin „Gertrud“ Gerlinde Fink eröffnete. Es folgte ein rund einstündiger Auftritt von Laura Wilde. Die 22-Jährige aus der Nähe des hessischen Biblis gilt als „aufgehender Stern am Schlagerhimmel“. Dass diese Einschätzung richtig ist, bewies sie mit zahlreichen Songs ihres Debütalbums „Fang Deine Träume ein“ sowie weiteren Coversongs. In wenigen Tagen startet – pünktlich am 11.11. – die 56. Kampagne der Fidelen Elf. Ihren Höhepunkt wird die Kampagne wieder in der großen Prunksitzung am 11. Februar 2012 in den Rhein-Main-Hallen haben. Doch schon am 19. November findet in der Turnhalle des Turnvereins Biebrich am Rathenauplatz ab 19.11 Uhr eine sicherlich ebenso stimmungsvolle und farbenfrohe Eröffnungssitzung unter dem karnevalistischen Kommando von Sitzungspräsident Wolfgang Weimann statt. 

Frank Hennig DER BIEBRICHER

Hoher Ratsball 2011